Prey Model Raw – so ernährst du deinen Hund gesund!

Für mich steht fest, dass Prey Model Raw die gesündeste Futtermethode ist, weil sie sich am Vorbild der Natur orientiert. Mittlerweile gibt es auch wenige Sorten Trocken- oder Nassfutter, die nicht gänzlich am Nährstoffbedarf eines Hundes vorbeipreschen, aber dennoch ist rohes Fleisch für einen Fleischfresser meiner Meinung nach das einzig moralisch vertretbare!

Aber wie setzt sich eine Mahlzeit nach Prey Model Raw zusammen?

Continue reading „Prey Model Raw – so ernährst du deinen Hund gesund!“

Werbeanzeigen

Canicross – Die Grundlagen

Canicross ist momentan auf einem aufsteigenden Ast und erfährt so viel Ruhm wie noch nie. Es gibt mittlerweile diverse Events und Veranstaltugen nur für Canicross! Und was ist es jetzt? Canicross ist ein Zughundesport. Der Hund läuft vor dem Halter her und, naja, zieht ihn eben. Damit das aber auch funktioniert und nicht in einem „Mein Hund zerrt mich unkontrolliert durch die Gegend“ ausartet, gibt es ein paar Grundlagen, über die man sich informieren sollte, bevor man loslegt!

Continue reading „Canicross – Die Grundlagen“

Lotta, du stinkst!

Lotta stinkt. Den Satz habe ich um Weihnachten zu einer Freundin gesagt. Ich war immer stolz darauf, einen kaum riechenden Hund zu haben und dann kam so etwas. Von heute auf morgen, so kam es mir vor, hat Lotta gestunken! Continue reading „Lotta, du stinkst!“

Monatsrückblick Januar

Ging euer Januar auch so unfassbar schnell um? Ich kann es kaum glauben, dass wir mittlerweile schon wieder Februar haben! Silvester war doch quasi gestern erst…  Zeit also, auf den Januar zurückzuschauen! Continue reading „Monatsrückblick Januar“

Prey Model Raw – wie fange ich an?

In letzter Zeit erreichen mich immer mal wieder Fragen, wie man seinen Hund von Fertigfutter auf eine Rohfütterung umstellt und ihn an das Fleisch, die Knochen und die Innereien gewöhnt. Bitte rechnet vorher aus, wie viel Fleisch, wie viele Innereien und wie viele Knochen euer Hund pro Tag bzw. pro Woche braucht und erstellt euch selber einen Ernährungsplan! An dem könnt ihr euch z.B. bei eurer ersten Bestellung Hundefutter orientieren und auch später, wenn ihr das alles schon wie aus dem Effeff könnt, leistet der manchmal gute Dienste. Ihr braucht einfach nur aufzuschreiben, wie viel Muskelfleisch, Fett, Innereien und Knochen euer Hund pro Woche braucht. Mehr nicht! Ob er montags einen Putenschenkel mit Innereien bekommt und dienstag das Wild mit extra Fett oder umgekehrt, ist total egal. Solange euer Hund über den Monat verteilt seine Nährstoffe bekommt, reicht das, solange können die nämlich ausgeglichen werden. Wie genau Prey Model Raw aufgebaut ist und wie ihr den Futterplan erstellt, erfahrt ihr hier!

Die Umstellung auf Rohfleisch ist weder besonders schwierig, noch anstrengend. Sie kann bei empfindlichen Hunden mal etwas länger dauern, die meisten Hunde fressen aber nach 3 Wochen problemlos vollständige Mahlzeiten und verschiedene Fleischsorten. Also, dann mal los! Continue reading „Prey Model Raw – wie fange ich an?“

Unsere Neujahrsvorsätze 2019

Jahresrückblick, Silvester, Neujahresvorsätze. Das gehört zusammen wie Topf und Deckel, Regen und Sonne, Lotta und Paula. Ich präsentiere also Lottas – oder eher meine – Neujahresvorsätze 2019.

Continue reading „Unsere Neujahrsvorsätze 2019“

Unser Jahresrückblick 2018

Bald ist 2018 auch wieder geschafft und 2019 lässt nicht mehr lange auf sich warten. Zeit also, einmal zurück zu blicken und zu schauen, was uns das Jahr gebracht hat! Continue reading „Unser Jahresrückblick 2018“

Weihnachten mit Hund

Morgen ist schon Weihnachten! Habt ihr schon alle Geschenke oder wartet ihr noch auf die letzte Bestellung?

Ich habe mittlerweile alle Geschenke zusammen, das Essen ist vorbereitet und langsam aber sicher komme ich in Weihnachtsstimmung. Morgen wird bestimmt total schön und ich freue mich auf einen netten Abend mit der Familie und natürlich mit Lotti. Aber jedes Jahr ist es das gleiche: Je später der Abend, desto größer werden die Hundeaugen und man könnte ja, ganz vielleicht, also eventuell, weil Weihnachten ist, naja, man könnte theoretisch mal etwas Essbares rein zufällig auf den Boden fallen lassen. Also aus Versehen, ist ja klar! Aber was darf der Hund und was lieber nicht? Continue reading „Weihnachten mit Hund“

Der Winter hält Einzug

So langsam wird es kalt, es zieht öfter Nebel auf und früher dunkel ist es auch. Man merkt spürbar, wie es in großen Schritten auf den Winter zugeht!

Lotta und ich genieße den Winter immer total und freuen uns über jede fallende Schneeflocke. Irgendwie kommt der Winter aber jedes Jahr überraschend und man ist noch gar nicht so richtig darauf vorbereitet. Da fällt der erste Schnee und ich muss erstmal die Winterjacke hervorholen, die frisch getrimmte Lotta dick einmummeln und hoffen, dass meine Herbstkleidung warm genug ist (schließlich reicht es ja looocker, im Winterschlussverkauf dicke Pullis zu kaufen!)

Aber dieses Jahr wird alles anders! Ich bin nämlich auf den kalten Winter vorbereitet! Continue reading „Der Winter hält Einzug“

Und plötzlich war sie alt

Auf einmal war alles anders. Am achten August hat sich mein Leben schlagartig verändert.

Mein Hund wurde ein Senior. Continue reading „Und plötzlich war sie alt“