Canicross – Die Grundlagen

Canicross ist momentan auf einem aufsteigenden Ast und erfährt so viel Ruhm wie noch nie. Es gibt mittlerweile diverse Events und Veranstaltugen nur für Canicross! Und was ist es jetzt? Canicross ist ein Zughundesport. Der Hund läuft vor dem Halter her und, naja, zieht ihn eben. Damit das aber auch funktioniert und nicht in einem „Mein Hund zerrt mich unkontrolliert durch die Gegend“ ausartet, gibt es ein paar Grundlagen, über die man sich informieren sollte, bevor man loslegt!

Continue reading „Canicross – Die Grundlagen“

Werbeanzeigen

Unsere Neujahrsvorsätze 2019

Jahresrückblick, Silvester, Neujahresvorsätze. Das gehört zusammen wie Topf und Deckel, Regen und Sonne, Lotta und Paula. Ich präsentiere also Lottas – oder eher meine – Neujahresvorsätze 2019.

Continue reading „Unsere Neujahrsvorsätze 2019“

Warum können Hunde so gut riechen?

Hunde riechen jeden herunter gefallenen Krümel des Abendbrotes, jedes Leckerli im hohen Gras, das Kaninchen im Maisfeld und die verlorene Person im Trümmerhaufen.

Aber weshalb können Hunde so viel besser riechen als wir?

Continue reading „Warum können Hunde so gut riechen?“

Wandern im Harz

Bei mir war das Reisefieber mal wieder zu stark! Lotta und ich sind über Silvester in den Harz gefahren, um dort wandern zu gehen und eine Auszeit zu nehmen. Obwohl das Wetter nicht immer spitzenmäßig war, war es wunderschön! Continue reading „Wandern im Harz“

Wandern vor der eigenen Haustür

Einer Legende nach war das Land um das Steinhuder Meer früher von Riesen und Zwergen bewohnt. Lange Zeit kamen sie gut miteinander aus, aber die Zwerge fingen an, den Riesen Streiche zu spielen. Nach gar nicht allzu langer Zeit übertrieben sie es wohl einmal und einer der Riesen wurde so wütend, dass er die kleinen Zwerge mit seinem Stiefelabsatz ganz tief in die Erde grub. Diesen Stiefelabdruck füllten die Zwerge mit ihren Tränen und so entstand das Steinhuder Meer. Continue reading „Wandern vor der eigenen Haustür“

Unsere TOP 3 Nasenspiele

Lotta liebt es ihre Nase einzusetzen, nicht umsonst machen wir Mantrailing. Zuhause und auf unseren täglichen Spaziergängen lasse ich sie aber auch zwischendurch immer etwas suchen oder wenn das Wetter nicht mitspielt und man nur kurz raus gehen kann oder ich aber krank bin.
Heute möchte ich euch unsere Top 3 Nasenspiele vorstellen und wie wir sie aufgebaut haben!
Erstmal, Sachen wie eine Papierkiste sehe ich nicht als Nasenarbeit, der Hund muss seine Nase nicht so wirklich benutzen, außer um die Leckerlis frei zu graben. Continue reading „Unsere TOP 3 Nasenspiele“