Mantrailing

Hallo!

Lotta ist ein Hund, der früher bei jeder Gelegenheit auf Durchzug gestellt hat und dem alles ziemlich egal war… Also brauchten wir etwas, was unsere Bindung stärkt, wo wir beide Spaß dran haben und was ihr liegt. Ich habe das irrsinnige Glück eine gute Hundeschule in meiner Nähe zu haben, die auch Mantrailing anbietet, also habe ich im zarten Alter von 13 Jahren damit angefangen (wow, die Zeit rennt ganz schön 😮 )
Mantrailing ist die Suche nach vermissten Personen. Menschen verlieren in ihrem gesamten Leben zwischen 18 und 30 kg Hautschuppen, dass sind einige Tausend pro Tag! Geht ein Mensch nun einen Weg, so verliert er dauernd Hautschuppen, ob er will oder nicht! Der Hund bekommt zu Anfang eine Tüte, in der ein Gegenstand der Person ist und an dem Gegenstand haften auch Hautschuppen. Sobald der Hund also verstanden hat, dass er den Geruch der Schuppen aus der Tüte folgen soll, folgt er der Person und dem Weg, den diese Person gegangen ist.
Hunde haben eine deutlich größere Nasenschleimhaut als Menschen, nur deshalb ist es möglich, dass Hunde so zuverlässig Gerüchen folgen die wir (meist) nicht riechen können! Die Riechschleimhaut des Hundes umfasst ca. 200 Millionen Riechzellen, die des Menschen dagegen nur 5 Millionen! Aus diesem Grund haben Polizisten und Feuerwehr schon früh angefangen, Hunde auf Menschen abzurichten, dass diese schnell und zuverlässig gesucht werden. Auch heute noch gibt es diese Form der Arbeit, die Rettungshundearbeit. Dabei wird aber nicht nur eine spezifische Person gesucht, sondern alle Personen aus einem bestimmten Gebiet.
Als ich mit Lotta angefangen habe, hat man schon gesehen, dass sie unheimlichen Spaß an der Sache hat! Sie steht ganz hoch im Trieb was es leicht macht, sie zu motivieren. Ich habe ziemlich schnell gemerkt, dass Lotta viel weniger Interesse an Wild zeigt und deutlich besser mit mir zusammen arbeitet, seit wir suchen. Die Kleine guckt sich mittlerweile oft um zu mir und „fragt nach“ und ist generell aufmerksamer, außerdem nimmt sie Kommandos schneller an und führt sie gerne aus! Für uns hat das Mantrailen nur Vorteile, besonders was ihr Jagdverhalten betrifft!
Mittlerweile haben wir zusammen schon einige hundert Suchen zusammen gemacht und werden nächstes Jahr auf die Prüfung hinarbeiten!

IMG-20150601-WA0012

Advertisements

3 thoughts on “Mantrailing

  1. Wir verfolgen gespannt deinen weiteren Werdegang. Es ist interessant wie Mantrailing funktioniert und wir freuen uns auf viele weitere spannende Artikel zu dem Thema.

    Wir haben selbstverständlich für dich abgestimmt! Ringotion folgt dir dort nun, auch wenn das glaube ich nicht soviel bringt, aber unseren Vote habt ihr sicher! Kann man mehrfach abstimmen oder nur einmal?

    Ringotastische Grüße
    Anni, Frithjof und Ringo

    Gefällt mir

Du willst deinen Senf dazu geben oder aus dem Nähkästchen plaudern? Immer gerne!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s